Sprachunterricht an der Fensterscheibe

Spaziergänge in der montenegrinischen Hauptstadt Podgorica stoßen an der Glasfassade eines Cafés unvermittelt auf das deutsche Wort „Krapfen“.

Das wird für einheimische Leser erläutert folgt.

Deutsches Wort, von dem die Bezeichnung „Krofna“ herstammt, mit derselben Bedeutung

Hinzufügen möchte man: Und demselben Inhalt.

Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Website bereitgestellt von WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: