Ein Zug wird zu einem Teil der Natur: Train Spotting der etwas anderen Art in Bosnien und Herzegowina IV

Es hatte etwas gedauert, bis wir dazu kommen, den letzten Teil unserer Serie „Train Spotting der etwas anderen Art in Bosnien und Herzegowina“ fertig zu stellen. Dies liegt aber nicht an der Entfernung zwischen den hier vorgestellten Zügen und ehemaligen Bahnhöfen. Diese kann man nämlich kommod im Rahmen einer Tagestour abfahren. (Den Abstecher nach Srnetica... Weiterlesen →

Biertisch gibt Lebensberatung

Eine ganze Sparte von Psychoratgebern versucht, gestresste Zeitgenossen davon zu überzeugen, dass man es nicht allen recht machen kann und muss. Am pointiertesten formuliert dieses Ziel der Buchtitel "Am Arsch vorbei führt auch ein Weg“. Ebenso prägnant formuliert ist die Aufschrift auf einem Tisch in einer Kneipe in Podgorica. Wer den dort eingebrannten Satz verinnerlicht,... Weiterlesen →

In memoriam Ljubiša Letić

Jugoslawien: Während des Zweiten Weltkriegs gespalten Das Verhältnis zwischen Deutschland und Jugoslawien war, so die allgemeine Wahrnehmung, relativ entspannt. Viele Jugoslawen arbeiteten in Deutschland. Viele Deutsche machten dort Urlaub. Man kannte sich also, zumindest ein bißchen und gegenseitige Begegnungen gab es regelmäßig. Wenn man genau hinsieht war das Verhältnis jedoch nicht so einfach. Ein Grund... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑