Concrete ship as lost place of a special kind

Fans of lost places, i.e. dilapidated, no longer used buildings and other objects, usually have to go far away from civilisation to find such places, which are as run-down as they are enchanted.This is different in Skopje, the capital of the state that is now called North Macedonia, unfamiliar but much shorter than before (when... Weiterlesen →

Lost place der besonderen Art

Fans von Lost Places, also verfallenen, nicht mehr genutzten Gebäuden und andere anderen Objekten, müssen meist fernab der Zivilisation, um solche ebenso heruntergekommenen wie verwunschenen Plätze zur finden. In Skopje, der Hauptstadt des Staates, der jetzt ungewohnt, aber wesentlich kürzer als früher (damals hieß man: Ehemalige jugoslawische Teilrepublik Mazedonien) Nordmazedonien heißt, ist dies anders. Dort... Weiterlesen →

Nicht nur Schönes in der Freiluftgalerie Belgrad

Murale bringt man meist mit alternativen, auch pazifistischen Ideen und Motiven in Verbindung. Dies ist in Belgrad teilweise anders. Dort findet auf Häuserwänden mehrfach das Porträt des als Kriegsverbrecher verurteilten Ratko Mladic, mit dem Hinweis, dass dieser ein „serbischer Held“ wäre. Und auch Vladimir Putin findet man, der mit der Inschrift neben seinem Kopf als... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑