Haben Sie letzte Woche schön Ostern gefeiert? Wenn nicht, dann können Sie es heute nachholen. Heute ist nämlich orthodoxes Ostern. Hierzu gratulieren wir allen, die es feiern.

Ein passendes Bild dafür haben wir auch gefunden, in einer Buchhandlung in Belgrad: Dieses hübsche Modell einer orthodoxen Kirche (genauer: des Doms des Heiligen Sava), das dem Original sehr nahe kommt:

 

Die Bausteine für das Modell sind allerdings von einem dänischen Unternehmen, das auch in Tschechien und China produzieren lässt. Die Baustofflieferanten haben also Ostern schon gefeiert – oder feiern es überhaupt nicht.