Schlimmer als VW-Dieselskandal: Ford bringt Pest auf den Balkan!

 

Das Problem

Mit Markennamen ist das so eine Sache. Vieles, was in einer Sprache perfekt funktioniert, wirkt in einer anderen eher unappetitlich oder weist eine völlig andere Richtung.

Wer möchte beispielsweise eine „Ratte“ verspeisen?

Ekel ist jedoch fehl am Platze. In Frankreich und Belgien steht dieses Wort für eine leckere Kartoffelsorte.

Genießen Engländer am Morgen (im)  „Puff“ ?

Und: Wer in England von „Puff“ spricht, geht nicht abends in rote Häuser, sondern ißt Ceralinen am Morgen.

Ist kroatische „Pipi“ lecker?

Solche Fehlinterpretationen kann es auch mit ex-jugoslawischen Marken im deutschen Raum geben. Gelbe „Pipi“ zu trinken ist in Kroatien beispielsweise gar nicht ekelhaft. So heißt nämlich eine zuckersüße Limonade.

Englisch auf dem Balkan: O Lord, don´t let me be missunderstood!

Mißverständnisse kann es jedoch auch in die andere Richtung geben, also wenn westliche Ausdrücke ohne Kenntnis der Landessprache auf den Westbalkan „exportiert“ werden.

Die EU z.B. hat vor einigen Jahren ein Programm CARDS für die Balkanstaaten aufgelegt. Insider behaupten, dass es ursprünglich CARA (sprich Kara) heißen hätte sollen.

F*** kann man da nur sagen!

Ford hat trotz dieser bekannten Fehler anderer offensichtlich keine solche Vorabfrage gemacht, was der Name eines ihrer Fahrzeuge in der/den Sprache(n) Ex-Jugoslawiens bedeutend könnte.

So kommt es dann, dass man zwischen Zagreb, Belgrad und Sarajevo einen Ford mit dem Namen einer tödlichen Krankheit kaufen kann.kUGA (2)

 

Kuga“ heißt nämlich nichts anderes als „Pest„.

Wer würde ein solches Auto kaufen?

In Franken stehen wir der bewußten Automarke übrigens schon länger mit einer gewissen kognitiven Distanz gegenüber.  Dort sagt man nämlich:

Mit`m Ford fahr`n mär fort.

mit`m Zug fahr`n mär hamm.

Nichts verstanden? Also hier die hochdeutsche Übersetzung:

Mit dem Ford fahren wir weg,

mit dem Zug fahren wir nach Hause

Immerhin: Das ist besser als die Pest bekommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: