„Heute ist Heilig-Drei-König“, sagen Sie?

„Nö“, sage ich: „Heute ist Weihnachten“. Zumindest in Serbien und anderen überwiegend orthodoxen Ländern trifft das tatsächlich zu.

In Belgrad heißt der Weihnachtsmarkt übrigens nicht Weihnachtsmarkt, sondern „Markt der offenen Herzen“ – und dauert bis zum 11.1.2018.

Vieles ist dort wie auf anderen europäischen Weihnachtsmärkten auch.

Anderes dagegen verweist eher über den großen Teich:

Diese Diashow benötigt JavaScript.