Auch nach 35 Jahren noch aktuell: Lied der YU Rock Misija

Es klingt als ginge es um eines der vielen Flüchtlingsboote, die heute versuchen, über das Mittelmeer nach Deutschland zu kommen:

Wenn wilde Winde drohen/Dein kleines Boot zu zerschmettern

(Kada strasne bure zaprete/da razbiju tvoj mali brod)

za milion 4

Die  Zeilen stammen jedoch aus dem 32-Jahre alten Lied „Za milion godina“ (Für eine Million Jahre),  dem jugoslawischen Beitrag zu der internationalen Hilfsaktion „Live Aid“, bei der Rockmusiker Mittel gegen die Hungerkatastrophe in Afrika sammelten. Wie in vielen anderen Staaten (in Deutschland die Band für Afrika mit ihrem Lied „Nackt im Wind„), tat sich auch dort unter dem Namen YU Rock Misija die Creme de la Creme der Pop- und Rockmusik zusammen, um Spendengelder für Afrika zu sammeln.

Das Lied der YU Rok Misija mag keine Million Jahr überdauern, aber das es zeitlos ist, belegen die beiden oben zitierten Zeilen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: