Was haben Sie am 25. Mai getan?

In Ex-Yu ist das für manche keine Frage, bei der sie lange überlegen müssten: Sie haben den Geburtstag von Josip Broz Tito feierlich begangen. So auch in Sarajevo, auf dem Universitätscampus, der sich in einer ehemaligen Kaserne befindet.

Dort steht auch heute noch ein Tito-Denkmal.

Sarajevo Tito Geburtstag (4)

Kein x-beliebiges, sondern eine weitere Kopie der bekannten Skulptur von Antun Augustinčić aus dem Jahr 1948.

Und davor legen auch heute noch, ein viertel Jahrhundert, nachdem der Staat Jugoslawien aufgehört hat, zu bestehen, und 37 Jahre nach dem Tod von dessen „Staatspräsidenten auf Lebenszeit“, Menschen, auch aus Nachbarrepubliken,  zu Titos Geburtstag Blumen in einer kleinen Feier nieder.

Sarajevo Tito Geburtstag (2)

Titos Geburtstag wurde als „Tag der Jugend“ (Dan mladosti) begangen.

Meist sind es jedoch Ältere, die heute noch Blumen an das Denkmal bringen. Auch wenn die Bilder, mit denen sie ihre Botschaft  verzieren, anderes vermuten lassen.