Amerikanisches Autorennspektakel jetzt auch in Kroatien

Bildquelle: Von Bo Nash – originally posted to Flickr as Reach up there and pull those belts tight one more time, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=4146138

Die NASCAR (National Association for Stock Car Auto Racing) ist eigentlich eine typische US-amerikanische Angelegenheit. Dahinter verbirgt sich nämlich ein Motorsportverband, der seinen Anfang mit den spektakulären Stock Car-Rennen in Daytona Beach machte.

Nun gibt dieses Motorsportspektakel auch auf dem Gebiet des ehemaligen Jugoslawiens ein Gastspiel. Am Wochenende 13. bis 15. November 2020 messen sich erstmals 45 Fahrer und 22 Autos im Rahmen der NASCAR Whelen Euro Series (NWES) auf dem Automotodrom Grobnik in Kroatien.

CORONA-bedingt kann man das Rennen jedoch nur Online verfolgen.

Grobnik: Rennstrecke im Expresstempo gebaut

Die kroatische Rennstrecke wurde übrigens 1977 im Rekordtempoo von nur fünf Monaten aus dem Boden gestampft, um zu verhindern, dass Jugoslawien seinen Austragungsort für die Motorradweltmeisterschaft verliert, nachdem es auf der bis dahin genutzten Piste Preluk im nahe gelegenen Opatija zwei Tote und 19 Verletzte gegeben hatte und die Strecke daraufhin aus dem WM-Kalender genommen worden war.

330px-Automotodrom_Grobnik_Croatia_osiguranje_FIM_Sidecar_World_Championship_2013_16062013_roberta_f
Bildquelle: Autor Roberta F., CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=26708506

Bis 1991 wurde dort der Großen Preises von Jugoslawien abgehalten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: