Kleine Hölzer erzählen Geschichte(n)

Wissen Sie, was Phillumenie ist?

Dann müssen wir Ihnen nicht erklären, dass sich dieser Begriff aus dem griechischen Wort „philos“ (Freund) und dem lateinischen „lumen“ (Licht) zusammensetzt , und das Sammeln von Streichholzschachteln und insbesondere deren Etiketten sowie die historische Erforschung der Herstellung, Vermarktung und des Einsatzes von Streichhölzern und Streichholzverpackungen bezeichnet.

Eine sehr interessante Seite, die Streichholzschachteln aus diversen historischen Phasen aus dem Gebiet des ehemaligen Jugolsawiens vorstelllt ist https://www.phillumenist-5555.de

Die Seite ist sehr infomativ und reich bebildert.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Für den Beitrag zu Bosnien und Herzegowina hat sich der Betreiber der Seite sogar die Mühe gemacht, die Streicholzfabrik in Dolac zu besuchen!

Ein Besuch der Seite ist sehr lohnenswert. Zum einen gibt es viele interessante Deatils, wie beispielsweise den Umstand, dass Jugoslawien eine Zeit lang Zündhölzer nach China exportierte.

Zum anderen zeigt diese Seite auch anschaulich, welche verschiedenen Einflüssen die Gebiete, die mehrere Jahrzehnte lang den Staat Jugoslawien bildeten ausgesetzt waren und wie hetereogen sie waren und sind.

Wir danken Dr. Andreas Martin, Berlin, für die Erlaubnis, einige Abbildungen von seiner Seite hier verwenden zu dürfen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: