Von Westeuropa aus gesehen hat Rußland derzeit wenig Freunde. Und mancher denkt, dass man deshalb auch in allen anderen EU- und EU-Kandidatenstaaten so denken müsste. Zumal dann, wenn man dort auf Schritt und Tritt Dingen begegnet, die man auch von zuhause kennt.

kl-bg-zemun
Nicht die Nürnberger Fußgängerzone, sondern Zemun, ein Stadtteil von Belgrad.

Tatsächlich aber ist es anders. In Serbien beispielsweise gibt es zwar eine große  EU-freundliche Fraktion in der Bevölkerung. Aber auch sehr viele, die sich mehr mit Rußland verbunden fühlen. (Erinnert Sie das an etwas?)

kl-bg-ru-6
„Serbisch-russischer Block“

Die Anzeichen dafür findet man, wenn man aufmerksam durch die Straßen geht, leicht.

kl-bg-rus
„Die Krim ist Rußland“

Und hier brauchen Sie wohl keine Übersetzung:

kl-bg-rus-2