Roter Stern, Grüner Halbmond und Rotes Kreuz im selben Haus

Die Stadt Zenica in Bosnien ist uns schon einmal deshalb positiv aufgefallen, weil dort in großer Selbstverständlichkeit Synagoge und Moschee gemeinsam auf Wegweisern und in der Innenstadt nah beieinander stehen. Bei einem neuerlichen Besuch haben wir eine wohl noch erstaunlichere Koexistenz entdeckt. Auch der fünfzackige kommunistische Stern und der islamische grüne Halbmond hängen dort nämlich... Weiterlesen →

Zenica-Twins: Synagoge und Moschee

"Synagogen und Moscheen vertragen sich nicht", denken viele. Und: "Bosnien ist ein Land, in dem religiöse und nationale Gegensätze immer gewaltsam ausgetragen werden". Wenn dem so wäre, dann würden die Moschee und die Synagoge dort kaum auf dasselbe Verkehrsschild passen, wie sie es hier in der bosnischen Industriestadt Zenica problemlos tun. Und in Sarajevo läuten... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑