Die „jugoslawische BB“: Schönheit anders als gedacht – Eine Zugfahrt durch drei ehemalige jugoslawische Teilrepubliken

Wir haben in der Vergangenheit schon mehrfach über das Eisenbahnwesen im ehemaligen Jugoslawien berichtet (s.u.). Heute möchten wir auf einen an anderer Stelle erschienenen Bericht zu einem diesbezüglichen Thema hinweisen. In der Sommerausgabe der respektablen Zeitschrift „BahnEpoche- Geschichte, Kultur und Fotografie der klassischen Eisenbahn“ erschien nämlich aus der Feder des Autors dieses Blogs der Beitrag... Weiterlesen →

Interrail revisited: Der Belgrader Bahnhof 30 Jahre später

Einst Verschnaufpause für Interrailer Der Belgrader Hauptbahnhof ist für viele, die in ihrer Jugend mit Interrail durch Europa reisten, mit persönlichen Erinnerungen verbunden. Auch wer keine Besichtigungspause in Belgrad machen wollte, musste in dem Kopfbahnhof umsteigen, wenn er weiter in Richtung Griechenland wollte. Deshalb hat mancher dort einige Stunden verbracht. Viele, die etwa am Vorabend... Weiterlesen →

Bahnhofsvorzeigeloks und Aschenputtels

Charakteristisch für Jugoslawien war, dass an vielen Bahnhöfen historische Lokomotiven als Denkmal aufgestellt waren. Außerdem fanden sich auf entlegenen Abstellgleisen ausrangierte Lokomotiven, die - wesentlich weniger gepflegt - vor sich hinrotteten. In Niš im Süden von Serbien ist das heute noch so. Da gibt es direkt am Bahnsteig die historische Vorzeigelok: Bei genauem Hinsehen stellt... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑