Freiluftgalerie Belgrad: Baumaschinen reißen Lücke in Panorama der serbischen Gesellschaft

Luxusviertel schreitet fort, Alternativkunst schwindet Das umstrittene Bauprojekt Beograd na vodi/Belgrade waterfront geht mit Siebenmeilenstiefeln voran- Gleichzeitig verschwindet das ehemalige Alternativviertel Sava Mala Schritt für Schritt. Auch viele Werke der Belgrader Street Art, die dort die Häusermauern zierten, segnen so das Zeitliche. Panorama der serbischen Gesellschaft steht vor dem Abriß Besonders schade ist das für... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑